Familienurlaub mit Wohnmobil in Südschweden

Malmö ist eine weitere von Schwedens unberührten Städten und ist ein großartiger Besucherparadies. Hier gibt es so viele Restaurants als irgendwo sonst in Schweden. Malmö ist ein ausgezeichneter Ort für ein  Wohnmobil oder zur Vermietung  eines Wohnmobils, in weniger als 20 Minuten können Sie am Strand sein, in den schönen Buchenwälder oder sogar in einem ganz anderen Land sein … Dänemark.

Dienstleistungen für Wohnmobile

Mieten Sie ein  Wohnmobil für einen  Urlaub in Schweden >>

Die meisten Campingplätze sind außerhalb der Stadt an den Stränden, es gibt sogar einen nur fünf Minuten zu Fuß von der Brücke nach Kopenhagen, also wenn Sie Technik mögen, wäre dies der perfekte Ort zum übernachten. Es gibt mehrere Campingplätze mit guten Einrichtungen rund um Aitkin, die das ganze Jahr geöffnet sind.Man sollte keine Schwirigkeiten  habe, einen Platz für ein oder zwei Nächte zu finden.

 

HSB Turning Torso. Dies ist keine Attraktion als solche,  auf 190 Metern  und auf einem Plan von neun Würfeln mit je fünf Stockwerken entworfen, ist es einer der größten geworden Sehenswürdigkeiten der Stadt.  Die ganze Struktur wird als Büro und Wohnung benutzt,die sich um um 90 Grad dreht. Weit oben, ziemlich seltsam, aber eine Meisterleistung der Technik trotzdem! In dem Gebäude nebenan ist ein Erlebnis, das Informationen über den Architekten und den Bau des Gebäudes darstellt.

 

Lilla Torg

Direkt an der Hauptfußgängerzone liegt der äußerst charmante Platz Lilla Torg. Einige der Gebäude stammen aus dem Jahr 1590 und gehören zu den ältesten in der Stadt. Der Platz verbindet den Charme der alten Welt. Restaurants, Bars und Geschäfte,  nur für eine Weile sitzen und die Atmosphäre  genießen Copacabana. Wenn Sie sich für eine Weile entspannen wollen, besuchen Sie Copacabana, einen 4 km langen weißen Sandstrand, 15 Minute zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt. Kommen Sie an einen Sommerabend, wenn Live-Bands Amerikanische Musik direkt am Strand  spielen.

 

Besuchen Sie Dänemark für einen Tag. Nehmen Sie den Zug oder fahren Sie über die Brücke zwischen Malmö und Kopenhagen. Das dauert nur 35 Minuten. Es gibt einige sehr gute Aussichten, aber lassen Sie sich nicht ablenken, wenn Sie fahren. Malmö ist eine gute Stadt, um die Öresundregion zu erkunden. Sie hat einige tolle Campingplätze, interessante Sehenswürdigkeiten, ein sehr schöner Strand und einige gute Restaurants. Was brauchen Sie mehr ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.